Unrealized Projects - feldfünf e.V.

29.04.2020 21:50

Unrealisierte Projekte bleiben in der Regel unbemerkt und sind für die Öffentlichkeit nicht sichtbar. Gleichzeitig bergen sie großes Potential, können als Skizze existieren und sich ferner in vielen Formen präsentieren. Für "Unrealized Projects" haben 17 internationale Künstler*innen ihre Projekte feldfünf e.V. (nach eigenem Anspruch eine Plattform für prozessbasierte, transkulturelle Projekte in Berlin - gegenüber dem Jüdischen Museum Berlin) zugesandt, die auf Grund von Covid-19 nicht stattfinden konnten. In Form einer Präsentation in den Projektraumfenstern von feldfünf und auf Instagram werden diese Arbeiten ab 29.04.2020 als Poster sichtbar.

Die Installation "Social distancing" von Michael Gatzke gehört zu den dort präsentierten Arbeiten.

Kontakt

Michael Gatzke Hopfenstr. 48
51109 Köln
0175-4341048 m.gatzke@t-online.de